ESV NEWS

Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins

08.09.2020 - 12:15 Uhr

 

Die aufgrund der Corona-Pandemie ursprünglich für den 6. April 2020 angekündigte Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins wurde auf den 18. September 2020 (19 Uhr) verschoben. Wir hoffen auf rege Teilnahme. Alles Weitere hierzu in der Einladung zum Download.

Saisonabschluss & JHV der Tennisabteilung

08.09.2020 - 12:15 Uhr

 

Die Tennisabteilung des ESV Gremberghoven lädt alle Mitglieder zum Saisonabschluss am 20.09.2020 ab 13 Uhr auf unsere Anlage ein. Ab 18 Uhr findet dann die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung statt.



DTB-Ausschuss entscheidet: Kein LK-Abstieg zur kommenden Berechnung

14.07.2020 - 14:30 Uhr

 

Aktuelle Informationen vom DTB-Ausschuss für Ranglisten und Leistungsklassen.

 

LK Berechnung:

 

Zur kommenden LK-Berechnung wird es keinen LK-Abstieg geben, die Festschreibung erfolgt automatisch und muss nicht beantragt werden. Wenn in dieser Saison LK-Siege erspielt wurden, ist der Aufstieg gemäß der aktuellen Regeln möglich.

 

Ranglistenberechnung:

 

Zur Berechnung der Ranglisten werden die Ergebnisse der zurückliegenden sechs Quartale (01.04.2019 - 30.09.2020) berücksichtigt. Gemäß den Regeln fließen die jeweils besten acht Ergebnisse in die Ranglistenberechnung ein.

ESV-Handicap-Speed-Doppelturnier & russischer Abend am 1. August 2020

08.07.2020 - 21:00 Uhr

 

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr möchten wir am Samstag, den 01.08.2020, ab 18:00 Uhr einen russischen Abend veranstalten. Zum Pauschalpreis von 20,00 Euro pro Person gibt es Essen (Pilaw + Salatbuffet) und Trinken (u.a. Bier, Wein, Sekt, Hugo und Softdrinks) und mit etwas Glück wird bestimmt auch das ein oder andere Glas Wodka angeboten.

 

Wir starten aber zunächst am Nachmittag um 15:00 Uhr mit einem Handicap-Speed-Doppelturnier für alle interessierten Hobby- und Mannschaftsspieler. Die drei Erstplatzierten erhalten freien Eintritt für den anschließenden russischen Abend!

 

Da wir dem Koch für das Pilaw eine genaue Personenzahl mitteilen müssen, freuen wir uns über Anmeldungen bis zum 24.07.2020, gerne über den Vorstand, per Mail an Rosso@ksi.de oder per WhatsApp / SMS an 0173-7012020. Die maximale Teilnehmerzahl ist aufgrund der Coronabestimmungen auf 50 Personen begrenzt!

 

Vielen Dank, und wir freuen uns auf Euch!

 

ESV Tennisabteilungsleitung

Roberto-Manni-Olli-Fabian-Diego



Das Warten hat ein Ende - wir sind wieder da.

07.05.2020 - 23:42 Uhr

 

Basierend auf der gestrigen Entscheidung der Landesregierung NRW haben wir uns entschieden, unsere Tennisanlage ab dem 8. Mai um 9:00 Uhr für unsere Mitglieder zu öffnen. Auf den Plätzen 1 bis 4 kann ab morgen gespielt werden, Platz 5 wird zeitnah folgen. Auch wenn in diesem Sommer alles “anders” sein wird, freuen wir uns darauf, mit dem Tennissport der “Normalität” wieder ein Stück näher zu kommen. Damit dies aber so bleibt, ist nun jeder Einzelne von uns gefordert, sich seiner Verantwortung für seine Mitmenschen und den Verein bewusst zu werden und mit der nötigen Sorgfalt und Vorsicht den Tennissport zu betreiben. Als Verein sind wir gefordert, gewisse Schutzmaßnahmen zu ergreifen und wir bitten daher jeden Einzelnen um das nötige Verständnis für diese Maßnahmen, damit wir unsere Anlage nicht nach wenigen Tagen oder Wochen wieder schließen müssen. Im Folgenden stellen wir euch die Regeln vor:


1. Der Mindestabstand von 1,5 m muss zwingend eingehalten werden, z.B.:

 

·      Beim Betreten/Verlassen der Anlage

 

·      Beim Seitenwechsel

 

·      In den Spielpausen auf den Bänken

 

 ·      Auf der gesamten Anlage
2. Einzel und Doppel sind unter Berücksichtigung des Mindestabstands (s. Ziff. 1) erlaubt.
3. Der Trainingsbetrieb ist vorerst in Vierergruppen oder kleiner erlaubt (Trainer + max. 3 Schüler/innen)
4. Die Plätze müssen vorab über das Online-Buchungssystem reserviert werden.
5. Die Toiletten sind geöffnet. Gastro, Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.
6. Kein Handshake / kein Körperkontakt.
7. Hygieneregeln beachten. Vor dem Betreten des Platzes die Hände mit Seife waschen oder desinfizieren.
8. Bei Krankheitssymptomen, die auf COVID-19 hindeuten können (insb. trockener Husten, Halsschmerzen,
Geschmacksverlust, Fieber), ist das Betreten der Anlage verboten.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten hilft unser Corona-Beauftragter Oliver Sternheim.

 

 

 

ESV Sondernewsletter zur Öffnung der Tennisanlage

24.04.2020 -  14:45 Uhr

 

Auch beim ESV machen wir uns intensiv Gedanken, wie wir eine sichere Rückkehr unserer Mitglieder und Gäste auf unsere Tennisanlage ermöglichen können. Derzeit ist die Anlage noch geschlossen, aber da in einigen Bundesländern bereits das Tennisspielen ermöglicht wurde, haben wir ein Maßnahmenpaket beschlossen, um nach einer Öffnung möglichst schnell den Trainings- und Breitensportbetrieb starten zu können. Alle Maßnahmen findet ihr in unserem Sondernewsletter.

 

Neue Medenspieltermine des TVM veröffentlicht

24.04.2020 - 14:41 Uhr

 

Der TVM hat gestern die neuen Medenspieltermine veröffentlicht. Ihr findet alle Termine auf einem Blick hier. Bitte beachtet, dass es sich bei den Terminen um ein "Szenario" handelt, welches nur eintreffen kann, wenn die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus weitere Erfolge zeigen und die Landesregierung NRW grünes Licht für die Öffnung der Plätze und den Wettspielbetrieb gibt.



Landesregierung verlängert Maßnahmen

19.04.2020 - 22:58 Uhr

 

Die Landesregierung NRW hat die Kontaktbeschränkungen bis zum 03.05.2020 verlängert. Es wird daher - Stand jetzt - frühestens ab dem 04.05.2020 die Möglichkeit geben, die Vereinsanlage für unsere Mitglieder zu öffnen. Wir bitten um euer Verständnis und sind aufgrund der Entwicklungen in den anderen Bundesländern optimistisch, dass wir euch im Mai unter Auflagen auf unserer Anlage begrüßen dürfen.

Neuer Video Taktik-Tipp der ESV Tennis Academy online

19.04.2020 - 22:56 Uhr

 

ESV Tennis Academy freut sich, euch unseren neuen Taktik-Tipp vorstellen zu dürfen. Diesmal dreht sich alles um die "Red Zone". Ihr wollt wissen, was die Red Zone im Tennis ist? Dann klickt rein!



ESV Youtube Kanal ist online

12.04.2020 - 00:28 Uhr

Instagram, Facebook, Twitter... da fehlt doch was? Genau, das ist uns auch aufgefallen! Daher sind wir seit heute auch auf YouTube vertreten. Wir werden euch hier vor allem Video-Tutorials zu relevanten Themen rund um den Tennissport und Strategietipps bieten. Also schaut einfach mal rein. ;-) (ss)

Hier gehts zum ESV YouTube Kanal

Der neue ESV-Newsletter ist da

11.04.2020 - 22:45 Uhr

 

Liebe Mitglieder,

 

auch in diesen schweren Zeiten wollen wir Euch ein Update über die neuesten
Entwicklungen beim ESV und im Tennissport liefern. Wir haben daher einen neuen Newsletter erstellt. Ihr findet die neue Ausgabe in der Navigationsleister unter "ESV News" -> "Newsletter".

 

Die Tennisabteilung des ESV wünscht allen Mitgliedern ein frohes Osterfest und viel Spaß beim Lesen! (ss)

 



TVM-Beschlüsse zum Ablauf der Sommerrunde 2020

25.03.2020 - 14:00 Uhr

 

Unter Einbeziehung der DTB-Beschlüsse vom 23. Juni hat der TVM folgendes Szenario für die Sommerrunde 2020 entworfen: (ss)

 

- Die Medenspiele des TVM werden frühestens am 08.06.2020 beginnen.

- Die ursprünglich angesetzten Termine bis einschließlich 07.06. werden neu terminiert und im Laufe des Monats April veröffentlicht. Hierzu werden auch Spieltagswochenenden außerhalb der im Rahmenterminplan angesetzten Spieltage genutzt. Es steht den Vereinen frei im gegenseitigen Einvernehmen und mit entsprechender Mitteilung an den TVM, Spiele zu verlegen (dies kann auch die Sommerferien mit einschließen). Alle Spiele müssen bis zum 20.09.2020 gespielt sein.

- Die Pokalwettbewerbe werden in diesem Jahr nicht ausgetragen.

- Die Kreis-, Bezirks- und Verbandsmeisterschaften werden in diesem Jahr nicht ausgetragen.

- Die Beschlüsse zu den Medenspielen gelten analog auch für die Freizeitrunden.

- Bezüglich der Ausrichtung von LK- und Ranglistenturnieren verweisen wir auf die DTB-Beschlüsse, dass LK- und Ranglistenwertungen erst nach dem 07.06.2020 erfolgen. (Quelle: tvm-tennis.de)

 

TVM-Beschlüsse zur Wertung der Winterrunde 19/20

25.03.2020 - 13:48 Uhr

 

Der TVM hat heute eine Entscheidung zur Wertung der abgebrochenen Medenspiele im Winter getroffen. Da 80% der Gruppen vorzeitig beendet werden mussten und in den noch nicht abgeschlossenen Gruppen der Bezirke und auf Verbandsebene zwischen 60% - 75% der Auf- und Absteiger rechnerisch noch nicht feststanden, wird die Winterrunde annulliert.

Weitere Entscheidungen:

 

- Die erspielten LK-Wertungen behalten ihre Gültigkeit gemäß den Ausführungen des DTB.

- In der Winterrunde 2020/2021 wird mit der gleichen Ligenzugehörigkeit wie in der Saison 2019/2020 gespielt. Die Gruppeneinteilungen werden gemäß der Mannschaftsmeldungen für diese Spielzeit vorgenommen.

Besonders betroffen ist somit unsere Damenmannschaft, die trotz sportlicher Qualifikation leider nicht in die 1. Bezirksliga aufsteigen darf. (ss)



Mannschaftsspielbetrieb startet frühestens 08. Juni

23.03.2020 - 23:45 Uhr

 

Der DTB hat den Landesverbänden empfohlen, den Mannschaftsspielbetrieb nicht vor dem 08. Juni 2020 zu starten. Wir gehen davon aus, dass der TVM dieser Empfehlung folgen wird. Der DTB wird in Zusammenarbeit mit den zuständigen Regierungsstellen die Lage betreffend COVID-19 im Auge behalten und je nach Lage weitere Beschlüsse fassen. Wir halten euch auf dem Laufenden und hoffen, dass wir die Medenspielsaison 2020 im Juni starten können. (ss)

Keine Ranglisten- und LK-Turniere bis 07. Juni

23.03.2020 - 23:43 Uhr

 

Die gesamte Turnierlandschaft im DTB wird bis zum 7. Juni 2020 abgesagt, betroffen sind somit auch alle Ranglisten- und LK-Turniere im TVM. Alle vom 16. März bis zum 7. Juni 2020 erzielten Ergebnisse werden weder für die DTB-Rangliste noch für die LK gewertet. (ss)

 

 



Arbeitseinsatz abgesagt - Nutzung der Anlage untersagt

17.03.2020 - 23:08 Uhr

 

Aufgrund einer Verfügung der Stadt Köln sind zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus ab sofort der Betrieb sämtlicher Sporteinrichtungen sowie jegliche Zusammenkünfte in Sportvereinen untersagt. Die Verfügung gilt zunächst bis zum 19. April 2020. Folglich muss auch unser für den 21. März 2020 geplanter Arbeitseinsatz abgesagt werden. Ebenso möchten wir euch mitteilen, dass die Nutzung der Tennisanlage oder des Vereinsheims bis zum 19. April 2020 strengstens untersagt ist. Der Zugang zur Anlage ist gesperrt. Wir danken für euer Verständnis! (ss)

Feinschliff der Tennisplätze - Nächster Arbeitseinsatz geplant!

14.03.2020 - 11:22 Uhr

 

Es gibt in diesen Zeiten auch gute Neuigkeiten: Unsere Tennisplätze sind so gut wie fertig, benötigen aber zum Saisonauftakt noch etwas Feinschliff und eine besondere Pflege. Es stehen zudem Arbeiten am Vereinsheim und der Terrasse an (Laubentfernung, Terrasse säubern etc.). Hierfür ist folgender Termin vorgesehen:

 

Samstag, 21. März 2020 ab 10:00 Uhr

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei den Arbeiten zahlreich unterstützt. (ss)



ESV-Trainingsbetrieb vorerst bis 19.04.2020 eingestellt - weitere Verschiebung möglich

13.03.2020 - 17:00 Uhr

 

Nachdem vor zwei Stunden der Spielbetrieb durch den TVM eingestellt wurde und die Medenspielrunde Winter 10/20 vorzeitig beendet wurde, hat sich der ESV-Vorstand dazu entschlossen auch den Trainingsbetrieb bis vorerst 19.04.2020 eingestellt. Hier das Statement von unserem Vorstand: (mg)

 

Der TVM hat den gesamten Wettkampfspielbetrieb eingestellt sowie alle weiteren Verbandsveranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. In einer Stellungnahme heisst es:

 

„Wir befinden uns in einer Situation, in der wir als Sportverband der Prämisse der Politik, jegliche Sozialkontakte

einzuschränken, Folge leisten sollten. Derzeit hat die Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus zum Wohle der Allgemeinheit höchste Priorität.“

 

Die Tennisabteilung des ESV Gremberghoven hat daher beschlossen, den Trainingsbetrieb vorerst bis 17.04. einzustellen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, mit der wir unsere Sportler und auch unsere Übungsleiter und Trainer schützen wollen.

 

Wir werden einen Plan entwickeln um die ausgefallenen Stunden und Inhalte im Sommer durch zusätzliche Trainingsangebote nachzuholen.

 

Euer Vorstand

TVM stellt Spielbetrieb ein - Medenspielrunde Winter 19/20 vorzeitig beendet

13.03.2020 - 14:00 Uhr

Leider hat die Entwicklung rund um die Ausbreitung des Corona-Virus und der steigenden Anzahl an COVID-19 Erkrankungen nun auch konkrete Auswirkungen auf unseren Spielbetrieb.

 

Die Winterrunde der Medenspiele wurde mit sofortiger Wirkung beendet. Betroffen sind hierbei konkret unsere Teams der Damen, Herren 30 und Herren 55. Die Wertungen von Auf- und Abstiegen sowie alle weiteren Regelungen und Entscheidungen bezüglich des Mannschaftsspielbetriebs werden zu einem späteren Zeitpunkt durch den TVM bekanntgegeben.

 

Zudem wurde dazu geraten, alle LK- und Ranglistenturniere abzusagen. Auch uns ist es wichtig zu betonen, dass die Gesundheit unserer Mitglieder und Trainer an erster Stelle steht. Sollte es neue Entwicklungen geben, informieren wir euch natürlich sofort.  (ss)

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Kontakt

Rather Str. 1b

51149 Köln

ESV Sportpark (hinter dem Fußballplatz)

 

Email: info@esv-tennis.de